Face Music - about Artists - Ensemble Hayrik Mouradian
    • Hayrik Mouradian Traditional Song and Dance Children's Ensemble




- Catalog (in stock)
- Back-Catalog
- Mail Order
- Online Order
- about Artists
- Sounds
- Workshops
- Instruments
- Projects
- History Face
- ten years 87-97
- Review Face

- Photos - Artists
- our friends
- Albis Face
- Albis - Photos
- Albis Work
- Links

- Home

- Contact

- Profil MySpace
- Profil YouTube
- Overton Network

P & C December 1998
- Face Music / Albi

- last update 03-2016


more information Ensemble Hayrik Mouradian in German

Ensemble
- Anoosh Harutyunyan, voc - Aram Harutyunyan, voc
- Aroosiak Harutyunyan, voc - Hayk Harutyunyan, voc
- Lilit Harutyunyan, voc - Mane Babayan, voc
- Mane Nikoghosyan, voc - Mavrik Mkrtchyan, voc

- Hasmik Harutyunyan (Künstlerische Leitung)


Das Repertoire des Ensembles besteht aus Liedern, die zur alten Tradition gehören. Ihre Darstellung basiert auf der Idee, die Lieder der verschiedenen Regionen Armeniens wie auch die "alten Wurzeln" Armeniens sowie das Design der Originaltrachten dieser lokalen Traditionen zu bewahren.

Hasmik, Hayk, Aram

- Hasmik Harutyunyan
(Künstlerische Leitung)

Hasmik wurde 1960 in Yerevan geboren. Ihre Vorfahren stammten aus Mush. Sie machten ihren Abschluss am Institut für Vokalmusik an der Arno Babajanyan School of Music und am Yerevan State Pädagogischen Institut. Einige Jahre lang arbeitete sie als Solistin für das "Agoonk" Ensemble des Nationalen Armenischen Radiosenders. Hasmik ist Mitglied des Karot Ensemble und Sängerin im Shoghaken Folk Ensemble.

- Hayrik Mouradian
Hayrik Mouradian wurde 1905 in der Region Shatakh nahe Lake Van geboren. "Von Kindheit an hörte ich die Lieder unserer Vorfahren, und ich liebte sie," sagt er. "Meine Mutter, Zozan, war eine wunderbare Sängerin, wie auch meine Tante Sinam. Ich lernte Volkslieder und epische Lieder, und ein anderer Verwandter lehrte mich patriotische Lieder". Aber diese Idylle fand ein jähes Ende, und Hayrik, seine Familie und die Armenier aus Shatakh und ganz Westarmenien wurden aus ihrer Heimat, von Herd und Heim und ihren kulturellen Ursprüngen vertrieben.

- Hayrik Mouradian Interview 1993 - YouTube (
1994)

Hayrik war zehn Jahre alt, als er Shatakh verließ. Sie erreichten Salmast im Iran und danach die Wüsten des Iraks. Von den 54 Mitgliedern seiner Familie überlebten nur vier, nämlich Hayrik, sein Bruder, seine Mutter und ein Onkel. 1921 zogen sie in die armenische Region Artashat. Als Erwachsener arbeitete Hayrik als Historiker und sang die Lieder seiner Jugend, die er im geliebten Shatakh verbracht hatte.

Das Hayrik Mouradian Traditional Song and Dance Children's Ensemble wurde 1996 von seiner Studentin Hasmik Harutyunyan gegründet, die der Gruppe als künstlerische Leiterin vorsteht. "Wir haben sehr viel in den Massakern verloren", sagt Hayrik. "Mein größter Wunsch besteht somit darin, dass ihr, die Kinder, diese Musik, die für uns alle etwas Heiliges darstellt, am Leben erhaltet. Diese Lieder erzählen die Geschichten unseres Lebens mit unseren Mühen, unserem Glück, unserer Trauer, unseren Gefühlen, und die Geschichte unserer Nation. Diese Lieder werden euch dabei helfen, zu wachsen und gute, intelligente Menschen zu werden. Ich bin überzeugt, dass unsere Welt nicht verloren ist, da ihr Kinder die Stärke dieser Lieder hervorbringen werdet." Im Gespräch mit Eltern und Vertretern der älteren Generation meinte Hayrik: "Erinnert
- Anoosh Harutyunyan
wurde 1987 in Yerevan geboren. Sie besuchte das Institut für Klavier an der Tigranyan Musikschule und studiert Englisch am Brusov Institut für Fremdsprachen in Yerevan.
- Aram Harutyunyan
wurde 1992 in Yerevan geboren. Er besucht die Tchaikovsky Musikschule, wo er Vokaltradition studiert.
- Aroosiak Harutyunyan
wurde 1989 in Yerevan geboren. Sie besucht die Derenik Demirjyan Schule in Yerevan.
- Hayk Harutyunyan
wurde 1997 in Yerevan geboren und ist der Bruder von Anoosh und Aroosiak Harutyunyan. Hayk besucht die Derenik Demirjyan Schule in Yerevan.
- Lilit Harutyunyan
wurde 1990 in Yerevan geboren. Sie besucht das Institut für Klavier an der Tchaikovsky Spezialschule für Musik.
- Mane Babayan
wurde 1994 in Yerevan geboren. Sie besucht die Sayat Nova Musikschule, wo sie Flöte studiert.
- Mane Nikoghosyan
wurde 1990 in Yerevan geboren. Sie besucht die Mushegh Ishkhan Schule und die Aleksander Spendiaryan Musikschule in Yerevan, wo sie Gesang studiert.
- Mavrik Mkrtchyan
wurde 1990 in Javakhk, einer armenischen Region in Südgeorgien, geboren. Er studiert Gesang an der Tchaikovsky Musikschule.

- mehr Information zum Thema Traditionelle Musik und Instrumente Armeniens

neueste CD mit traditionellen armenischen Liedern:
- Ensemble Karot - Traditional songs of Armenia - Vol. I - FM 50033
- Ensemble Karot - Traditional songs of Armenia - Vol. II - FM 50034
- Ensemble Hayrik Mouradian - Traditional children's song of Armenia - Vol. I - FM 50042
- Hasmik & Aleksan Harutyunyan - Horovel - Traditional Work Songs of Armenia -
Vol. I - FM 50046
- Hasmik & Aleksan Harutyunyan -Traditional Wedding Songs of Armenia - Vol. I - FM 50053

watch profile in YouTube

Review:
- published by Ethnotempos 2006

Lilit Harutyunyan, Mane Babayan and Mane Nikoghosyan

Aram, Lilit, Hayk Harutyunyan,
Mane Nikoghosyan, Anoosh Harutyunyan,
Mane Babayan, Mavrik Mkrtchyan
Aroosiak Harutyunyan

Mane Babayan und Hayk Harutyunyan

Lilit, Anoosh, Aroosiak Harutyunyan, Mavrik Mkrtchyan, Hayk Harutyunyan,
Mane Nikoghosyan, Mane Babayan und Aram Harutyunyan

PageTop